Hausboot mieten in Irland

Hausboot mieten in Irland – Shannon: Irland ist ein außergewöhnliches Reiseziel. Grüne, üppige Landschaften, tolle Seen und geheimnisvolle Ruinen begleiten Sie auf Ihrem Weg. Gehen Sie in Irland auf eine faszinierende Hausbootreise. Die Region in Irland ist besonders bei Anglern, Golfern und Naturfreunden sehr beliebt. Freuen Sie sich auf eine traumhafte Landschaftskulisse und entdecken Sie vom Boot aus den einzigartigen Charme der irischen Wasserlandschaft aus Flüssen, Kanälen, Seen und Inselchen. Alte mystische Klöster und Schlösser am Ufer warten auf Ihren Besuch. Die Region gilt als wahres Anglerparadies. In den Gewässern sind eine Vielzahl an Hechten, Barschen und Lachsforellen zu finden.

Beliebt ist der gemächliche Bootstrip auf dem majestätischen Shannon. Der optimale Ausgangspunkt zur Erkundung des Shannos in südlicher oder in nördlicher Richtung ist der der Hafen Carrick-on-Shannon. Sie können den längsten Fluss Irlands, fernab der Handelsschiffahrt erkunden. Der auf 220 km mit nur 6 Schleusen schiffbare Shannon und seine Seen werden Sie mit der wunderschönen und wilden Landschaft Irlands begeistern. Auf einer Fahrt in Richtung Süden durchqueren Sie den Lough Ree und erreichen das lebhafte Athlone, die keltische Stätte Clonmacnoise und schließlich Portumna mit seinem Renaissance-Schloss. Bei einer Fahrt in Richtung Norden schippern Sie über den oberen Shannon bis nach Boyle mit der hübschen kleinen Zisterzienserabtei aus dem 12. Jahrhundert, denn weiter bis in das romantische Leitrim. Weiter Richtung Norden gelangen Sie dann auf den Shannon-Erne-Kanal, eine Verbindung zu dem anderen großen irischen Fluss, dem Erne. Der wunderschöne restaurierte 63 km Kanal bietet eine traumhafte Kulisse mit malerischen Dörfern wie Ballyconnel oder Belturbet. 

Ein weiterer Ausgangspunkt für eine unvergeßliche Hausbootfahrt befindet sich im Hafen von Bellanaleck, 8 km von dem wunderschönen Enniskillen entfernt. Die Gegend der Grafschaft Fermanagh gilt als ein Paradies für Vögel und Angler. Der Abfahrtshafen liegt ideal, um den unteren und oberen Lough Erne zu entdecken. Das "Land der fünf Seen und fünfhundert Inseln" erwartet Sie! 

Die Basen in Irland